Bitcoin Rate Euro: Wie viel ist ein BTC/USD-Handelspaar wert?

Bitcoin gibt es seit mehr als einem Jahrzehnt, und in dieser Zeit ist es vielen Händlern und Anlegern gelungen, dank der Erträge eine beträchtliche Menge an Gewinnen zu erzielen. Angefangen von einem Wert von praktisch null Euro bis hin zum Erreichen eines Allzeithochs von ĂĽber 19.000 Euro nur ein Jahr später ist es nicht verwunderlich, dass Bitcoin zu einer der interessantesten Investitionen auf dem Markt der Kryptowährungen geworden ist. Der Markt der Krypto-Währungen kommt mit groĂźen Schwankungen, da der Markt noch unreif ist. Händler, die wissen, wie man Markttrends und -prognosen verfolgt, wissen jedoch, wie sie mit einer Investition in Kryptos einen Gewinn erzielen können. 

Wie hoch ist die Bitcoin Rate Euro? 

Am 6. Oktober wird der Bitcoin Euro Kurs auf 10.714€ festgelegt, da BTC versucht, auf 10.800€ zuzusteuern und wieder auf den Wert von 11.000€ zu kommen. Sollte es Bitcoin gelingen, ĂĽber 11.000 € zu steigen und ĂĽber diesem Niveau zu bleiben, könnte die oberste Krypto bei diesem Preis solide UnterstĂĽtzung fĂĽr den folgenden vorhergesagten Bull Run finden. Bitcoin hatte im Mai 2020 eine weitere Halbierung, was ein Grund zur Annahme ist, dass der Bullenlauf des Top-Kryptos durch den nach der Halbierung einsetzenden Schwung ausgelöst wird. Die Gewinne nach der Halbierung können zwischen Monaten und bis zu einem Jahr nach der Halbierung einsetzen. Analysten deuten an, dass BTC bis Mai 2021 sogar in der Lage sein könnte, 15.000 Euro zu erreichen, während sie auch neue Höchststände fĂĽr Bitcoin bis Ende 2020 voraussagen. Bitcoin verzeichnet derzeit Gewinne von ĂĽber 31% auf dem Jahres-Chart, zusätzlich zu den positiven Renditen auf allen Charts. Daily zeigt eine bescheidene Rendite von 0,3 %. Das Wochen-Chart zeigt 0,4 % und das zweiwöchentliche Chart 2,7 % Rendite. Das Monats-Chart befindet sich ebenfalls im grĂĽnen Bereich mit 5,3% Rendite. Der höchste Wochenpreis liegt bei 10.837 €, wobei die BTC nahe bei 11.000 € lag, und der niedrigste Wochenpreis wird derzeit bei 10.665 € verzeichnet. In der vergangenen Woche hat Bitcoin starke UnterstĂĽtzung bei einem Wert von 10.500 € gefunden, wodurch es dem Top-Krypto gelang, ĂĽber dem Niveau von 10.600 € zu bleiben. Sobald die UnterstĂĽtzung bei einem Preis von 10.800 € verstärkt wird, wĂĽrde BTC leicht auf 11.000 € und mehr als dieses Kursziel zusteuern. Der bisher höchste Preis fĂĽr Bitcoin lag bei 19.665 €, von wo aus er ab Dezember 2017 bis heute um -45% gefallen ist. AuĂźerdem stieg der BTC-Preis seit seinem Allzeittief von 65 € im Jahr 2013 um 15.699 %. 

Was muss man wissen, wenn man in Bitcoin investiert? 

Die Bitcoin Euro Kurs sieht derzeit 10.714€ als den aktuellen Preis, von wo aus die Krypto auf 10.800€ zusteuert. Was kurzfristige Handelsempfehlungen betrifft, so schlagen 18 von 28 Analysten vor, dass Bitcoin fĂĽr 15-minĂĽtige Handelsgeschäfte einen SELL machen sollte, 7 sind NEUTRAL und empfehlen HOLD und 3 empfehlen BTC als BUY. Was die Empfehlungen fĂĽr 30 Tage betrifft, so empfehlen 12 von 24 Analysten BTC als KAUFEN, 9 sind neutral und 3 betrachten BTC als VERKAUFEN.…